Projekte

Aus XPlanung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über Projekte, in denen der Standard XPlanung angewendet bzw. umgesetzt wird.


Pilotprojekt XPlanung im Landkreis Harz

Im Jahr 2010 begann der Landkreis Harz ein GIS-Auskunftssystem unter Verwendung des XPlanungs-Standards zu entwickeln. Dazu wurden in einer ersten Ausbaustufe flächendeckend Bebauungspläne sowie exemparisch Flächennutzungspläne XPlanungskonform (Version 3.0) erstellt (Stand 12/2011). Die Informationsprozesse innerhalb der Bauleitplanprozesse wurden in der Pilotanwendung abgebildet und ermöglichen zukünftig die Integration neuer Planungen. Die Anwendung wird weiterentwickelt und die Praxisanwendung mit den beteiligten Planern ist eines der Ziele für die zukünftigen Entwicklungsschritte. Die Ziele und Beteiligten wurden auf dem 1. Fachforum XPlanung in Bernburg (Sachsen-Anhalt) vorgestellt.

Vortrag Ute Bartsch - Forum XPlanung 10.03.2011 in Bernburg

Modellprojekt Integriertes Bauleitplanverfahren auf Basis von Xplanung im Landkreis Nordwestmecklenburg

Bereits im Jahr 2006 hat der Landkreis Nordwestmecklenburg begonnen XPlanung (Version 1.0) umzusetzen mit dem Ziel einer vollständigen digitalen Abbildung des Bauleitplanverfahrens. Im Jahr 2009 erfolgt die Umstellung auf die Version 2.0. Die Ausgangslage, Ergebnisse und die weiteren Schritte stellte Jürgen Debold auf dem XPlanungsforum in Bernburg (Sachsen-Anhalt) vor.

Vortrag Jürgen Debold - Forum XPlanung vom 10.03.2011 in Bernburg


B-Pläne vom Haus-GIS über den GeoFachDatenServer ins Kommunalportal am Beispiel der Stadt Halberstadt

Die Stadt Halberstadt im Harz hat 2011 damit begonnen einen ersten Schritt in Richtung XPlanung zu gehen. Hierfür wurden die Geometriedaten (Geltungsbereiche) mittels des GeoFachDatenServers und einer Portalkarte im Internetauftritt der Stadt zur Vefügung gestellt.

Vortrag Sirko Scheffler - Forum XPlanung vom 10.03.2011 in Bernburg


Weitere Projekte und Umsetzungsbeispiele

Weitere Projekte und Umsetzungsbeispiele finden Sie unter Anwendungsbereiche. Dort sind die Projekte und Beispiele in Bezug auf verschiedene Bausteine der Einführung von XPlanung und auf Anwendungsfälle aufgeschlüsselt.